Login

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Vorbereitung für das Update auf 1.16

Vorbereitung für das Update auf 1.16 12 Jul 2020 17:51 #6181

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
Sofern auf den Zeitpunkt bezogen: bin grade im Urlaub, hab die Backups nicht dabei. Es dauert noch mindestens 2 Wochen bis zum Update. Es ist auch grad noch ein neuer Snapshot erschienen wo noch der RC bzw. Release fehlt. Das wollt ich auf jeden Fall noch mitnehmen.
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 19 Jul 2020 18:25 #6184

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
Ich bin grade dabei die Map nochmal durch zu schauen ob irgendwo noch was Wichtiges versteckt rumsteht.

Ich werde später dann vermutlich den ASIA Ortsteil auch resetten, da die Map da auch bissel kaputt ist. Scheinbar leider auch der Nordöstlichste Teil der Neustadt (orangene Punkte). Da schaue ich mir das auch nochmal genau an, und werde dann die Gebäude vermutlich auch sichern und das Gebiet ebenfalls resetten.

Hier schon mal ein Update der Reset-Map

Die orange schraffierten Flächen müssen noch geprüft werden, die mit den Lila Streifen drin sind bereits bekannt und werden gesichert (oder versetzt) und resettet.

Q, von dir fehlt immernoch die Angabe wohin mit deinem Schiff.

Wer noch Tiere in den Reset Regionen hat, bitte in sicheren Bereichen unterbringen.
Oder es werden beim Reset die Anzahl aufgenommen und diese dann wieder gespawnt (selbiges gilt für Dorfbewohner).
Wer noch Zeug in den Reset Regionen hat was ihm egal ist, bitte auch mitteilen, dann muss ich mich darum nicht kümmern.

Noch ein Tipp zum schnellen Sichern: wer sonst keine andere Bleibe hat, einfach im Spawn Shop in Kisten lagern, kein Schild anbringen und dort ist euer Zeug sicher.


Eine Überlegung wäre es auch, die Region um das EOS Dorf ebenfalls zu resetten (orangene Punkte). Grade dort würde ein erneuern der Bodenschätze sicherlich für einige eine Wohltat sein. Das Meer würde dann auch bis an das Dorf heran neu generiert.
Das Dorf wird überirdisch gesichert. Der Untergrund wird somit resettet.
Müsste maßgeblich Crash etwas dazu sagen, da du das meiste in den Untergrund verlagert hast.
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 20 Jul 2020 16:33 #6188

  • Q-Diamond
  • Q-Diamonds Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1645
  • Dank erhalten: 51
MSC schrieb:
Q, von dir fehlt immernoch die Angabe wohin mit deinem Schiff.




Genau so vom Heck 1 Block Abstand zur Kaianlage hinten. 0 Block Abstand zur rechten Schiffseite an den Pier. Und um 180 ° gedreht mit einer 1 Block tieferen Position als aktuell.

Im neuen Hafenbereich
Letzte Änderung: 20 Jul 2020 16:35 von Q-Diamond.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 20 Jul 2020 17:29 #6189

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
Hab noch nie nen Schiff so nah am Pier kleben sehen...

Generell hast du dir den Pier wirklich bis zum Ende durchdacht?

Aktuell ist nur der Pier in der Region File, es bestünde die Option diese Region zu resetten und dann den Pier nochmal durchplanter etwas weiter im Wasser zu beginnen.
Vorteile:
  • Meer geupdated
  • Pier liegt im tieferen Wasser
  • Weniger geklöppel an Land nötig
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Letzte Änderung: 20 Jul 2020 17:36 von MSC. Begründung: Handy×Wurstfinger
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 20 Jul 2020 18:26 #6190

  • Q-Diamond
  • Q-Diamonds Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1645
  • Dank erhalten: 51
Also gut das mit dem am pier heran kleben, dazu fehlt folgende Information.
Da wo du jetzt den Sand als Rand vom Pier siehst wird später nichts mehr sein sondern die Prallpfähle für die Schiffe.

Hier das Beispielbild da hast du am Pier Pfähle an die die Schiffe heranfahren können und sicher andocken können zum Schutz. Solche werden später zwischen Schiff und Pier sein. Oder auch hier ganz gut zu sehen:




Angesichts der unterschiedlichen Höhe der bisher gebauten Schiffe und des verschiedenen Tiefgangs muss der Pier dem zwischenmäßig angepasst werden. Beide Schiffe können wir aktuell nicht mit einem Bodensee Kreuzfahrschiff vergleichen.

MSC schrieb:
Aktuell ist nur der Pier in der Region File, es bestünde die Option diese Region zu resetten und dann den Pier nochmal durchplanter etwas weiter im Wasser zu beginnen.
Vorteile:
  • Meer geupdated
  • Pier liegt im tieferen Wasser
  • Weniger geklöppel an Land nötig

Nun zu deinem Vorschlag den du früher auch mal erwähnt hattest.
mal kurz sachliches Pro und Contra zum auflisten damit auch ich ein Überblick der unterschiedlichen Sichtweisen habe:

Pro:

1. Meer geupdatet
2. weniger Terraforming an Land (ja das viele abklöppeln nervt)
3. tieferes Gewässer
4. evtl. größere Fläche mit zusätzlicher Option für eine Fähre (wobei man auch so einen Fährenanleger bauen könnte unabhängig von dem Vorschlag)

Pro: (mein bisheriger Bauplan)

1. mehr Wasserfläche und somit mehr Platz für weitere Bauten wie zum Beispiel Schlepper die die Personen und Container Schiffe des Hafens ziehenabbilden. Oder auch mehr Platz für den Frachthafen theoretisch.
2. variable Länge der Piere ohne direkt an angrenzende Hafenteile zu stoßen. Deer aktuelle Pier sollte eh noch länger werden. Allein schon wegen Rolges sein Kreuzer.
3. Weniger Sandverbrauch

Contra:

1. durch das resetten (auch des Meeres) müssten 3 Zonen geupdatet werden was arbeit bedeutet und bisherige Arbeiten zunichte macht. Sprich Rolges Schiff müsste gesichter ewrden und irgendwo während dessen vor Anker gehen. Deine Fabrik und die eingeebnete Bergfläche sowie die Sbahn Anlage daran angrenzend müssten auch gesichert werden da ein Teil des aktuellen baufortschrittes an die untere Zone eingeht.
2. kostbare Freie Zeit die schon hineingesteckt wurde zum abtragen und ausrichten würde einfach so verloren gehen da steckt auch Arbeit von Rolges mit darin.
3. Sämtliche Gegenstände und Kisten 35 Kisten an der zahl mit den von meinem bisherigen Standort müssten mehrere Male umsgesetzt werden. (mein Plan war das die Kisten von dem aktuellen Anker Punkt zu den restlichen Kisten am Pier wandern und ich sozusagen alles vor Ort habe was ich brauche)
4. Meine Baumethode gefällt dem Server nicht. Sprich je weiter ich noch in das Meer baue desto öfter wird der Server mich kicken mit dem Argument das "fliegen nicht erlaubt ist" obwohl ich einfach nur Rückwärts mit Shift gedrückt die Blöcke vom Land aus über das Meer setze. Keine Ahnung warum aber es nervt.
5. Das neue Planen von der Anlegestelle mitsamt des Zwischenlegens der beiden Schiffe würde die Update Planung nach hinten werfen.
6. Solltest du nur die eine Zone resetten so wäre der rest des Meeres im hafen nicht aktuell womit unschöne Übergänge entstehen.

Contra: (mein bisheriger Bauplan)
1. sehr viel Terraforming.
2. kleinere Fläche


Also wenn wir hier wirklich über neubeginn der Baustelle durch resetten reden dann müssen wir alle Zonen die Wasserkontakt haben in dem Bereich erneuern. Womit sich mir zusätzlich die Frage stellt kann man nicht gleich aus der "Normalen Höhen" Version des Seed die Bereiche kopieren und gleich da ersetzen dann muss man vl. auch nicht alle Bereiche komplett mühsehlig planieren. Oder wie sieht es dein Plan im Kopf vor du hast ja die Tools und das Wissen wie man das umsetzt.
Letzte Änderung: 20 Jul 2020 18:36 von Q-Diamond.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 20 Jul 2020 18:35 #6191

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
1. Du hast mich falsch verstanden.
Das ist eine Zone:




2. / 3. Die Arbeit hätte mit bissel mehr drüber nachdenken stark reduziert werden können, Optisch hätte es dann sicherlich auch ein besseres Ergebnis gehabt.
Ich meine den Übergang zum Rest Land.

4. Muss an deiner Methode liegen - ka.

5. Wenn die Kisten nicht zu weit verstreut stehen sollte das mit einem Vorgang versetzbar sein.

6. Sehe ich aber ein, hast du recht, ist nur eine Fläche.
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 20 Jul 2020 18:38 #6192

  • Q-Diamond
  • Q-Diamonds Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1645
  • Dank erhalten: 51
MSC schrieb:
1. Du hast mich falsch verstanden.
Das ist eine Zone:


Nein ich hab dich nicht falsch verstanden mir ist bewusst das dies eine Zone ist ich rede aber von mehreren Zonen in meiner Antwort. ^^
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 22 Jul 2020 19:19 #6197

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
Um wieder auf den Ken zurück zu kommen.

Ich habe mir mal die Ränder angeschaut, grade Höhlen Unter dem Meer sind sehr viel anders als Höhlen unter dem Lande.

Es wird mit den Schnitten sehr viele Seltsame Höhlenkaten geben und auch einige Wasserkanten.
Ein wunderbarer Plan F wäre:
  1. Wichtige Entitäten sichern indem man sie ins Nether schubst.
  2. Eine neue Welt mit dem EOS Seed und den gleichen Einstellungen erstellen.
  3. Server beenden.
  4. Die Welt mit der aktuellen EOS Welt tauschen.
  5. Server Starten.
  6. Alles per Copy & Paste aus der Eicherung in die neue Welt versetzen.
  7. Die Entitäten wieder aus dem Nether holen in die neue Welt.
  8. Das Nether Resetten.
  9. Das End Resetten.
  10. Backup lösen.

Vorteil:
Nachteil:
  • Sehr viel mehr Aufwand da sich vermutlich keine Freiwilligen finden ;-)
  • Falls mit 1.17 das Mountain Update kommt, fängt der Spaß von vorne an.
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Letzte Änderung: 22 Jul 2020 19:22 von MSC.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 23 Jul 2020 14:18 #6200

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
MSC schrieb:
Eine Überlegung wäre es auch, die Region um das EOS Dorf ebenfalls zu resetten (orangene Punkte). Grade dort würde ein erneuern der Bodenschätze sicherlich für einige eine Wohltat sein. Das Meer würde dann auch bis an das Dorf heran neu generiert.
Das Dorf wird überirdisch gesichert. Der Untergrund wird somit resettet.
Müsste maßgeblich Crash etwas dazu sagen, da du das meiste in den Untergrund verlagert hast.
Müsste Crash noch was zu sagen.



Vorläufiges Ergebnis der Map analyse


Ich habe noch ein weiteres Haus von Enissie gefunden, wenn ich mich recht entsinne war es das vorherige Haus.



Hier wurde aber deutlich mehr gebaut und es war noch ein weiterer Spieler namens Netro95.
Glücklicherweise war das Haus beschriftet, im Gegensatz zu Enissies neuem Haus.
Was soll damit passieren?
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorbereitung für das Update auf 1.16 03 Aug 2020 12:16 #6203

  • MSC
  • MSCs Avatar
  • Offline
  • Owner
  • Beiträge: 2128
  • Dank erhalten: 82
"That look on your face tells me that you have no recollection of me, however...
I think you are now ready. Ready to hear what happened 100 years ago."
Letzte Änderung: 03 Aug 2020 12:16 von MSC.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
  • 2

Kommende Events

MAG 2021
So Nov 28

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.17.1 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

 

Partner

 

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.