News: RAPOO - Line-up für 2024

News: RAPOO - Line-up für 2024

English Version Below #WERBUNG Diesen Sonntag, wie versprochen, eine ganz spezielle News, und zwar ein Hardware-Spezial. Dieses Mal geht es um Mäuse, und zwar nicht um die der flauschigen Art, sondern logischerweise um die, die an einem Computer hängen, oder, wie in diesem Fall, es...

News: The First Descent

News: The First Descent

English Version Below Nächste Woche erwartet euch ein kleines Special, doch diese Woche bleiben wir noch bei den altbewährten News. Auffällig wurde The First Descent erst so richtig beim Summer Game Fest und der kommende Release ist da natürlich Garant für einen guten Start. Aber was genau...

News: Devcom 2024

News: Devcom 2024

English Version Below Seit mittlerweile sieben Jahren gehört die Devcom zur Gamescom, doch nur wenige der Besucher wissen, dass diese existiert, und das ist bei weitem kein Problem, denn die Developer Conference ist weniger eine Aussteller-, sondern eher eine Fachmesse für den Bereich der...

News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

English Version Below Es war auf der Gamevention, als mir das erste Mal Endzone aufgefallen ist. Leider waren alle Spielstationen besetzt und so habe ich mir kurzerhand einfach nur den Flyer eingesteckt und zu meinem Bedauern in der Jackentasche vergessen. Ein kurzes Video bei einem Streamer...

Review: Men of War II

Review: Men of War II

English Version Below Wie immer bin ich etwas spät dran mit meinem Review, aber bei Men of War II ist das auch kein Wunder, denn auch wenn vereinzelt Stimmen meinen, es wäre zu wenig Content, so erlebe ich das Gegenteil. Mittlerweile habe ich über 10 Stunden Spielzeit und kratze nur an der...

  • News: RAPOO - Line-up für 2024

    News: RAPOO - Line-up für 2024

    Sonntag, 07. Juli 2024 11:42
  • News: The First Descent

    News: The First Descent

    Samstag, 29. Juni 2024 23:23
  • News: Devcom 2024

    News: Devcom 2024

    Sonntag, 23. Juni 2024 11:25
  • News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

    News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

    Samstag, 15. Juni 2024 11:15
  • Review: Men of War II

    Review: Men of War II

    Sonntag, 09. Juni 2024 15:41

Login

Home

English Version Below

Nächste Woche erwartet euch ein kleines Special, doch diese Woche bleiben wir noch bei den altbewährten News. Auffällig wurde The First Descent erst so richtig beim Summer Game Fest und der kommende Release ist da natürlich Garant für einen guten Start. Aber was genau erwartet uns im Game, und wer sollte sich vielleicht schon einmal in die Startlöcher begeben? Das sind die Fragen, die einen eigentlich beschäftigen.

Es sind mittlerweile über 100 Jahre vergangen. Zu einer Zeit, als noch Burgen die Landschaft säumten, drangen die Vulgus unerwartet in unsere Dimension. Sie zerstörten die Bauten der Menschen, opferten sie oder benutzten sie für ihre grausamen Experimente. Dann tauchten die Kolosse auf und sollten der Menschheit den Rest geben. Die letzten Überlebenden formierten sich in Albion neu für den letzten Kampf und erhielten Hilfe von unerwarteter Seite. Die Magister, technologisch hochentwickelte Vulgus, traten ihrem Kampf bei. So erhielten die Menschen die Chance, sich zu entwickeln und ihr großes Potenzial zu entfalten. Mit der Zeit erweckten die Menschen ihr Archea und bekamen übermenschliche Fähigkeiten. Sie waren jetzt in der Lage, die Vulgus allein zu bekämpfen. Doch die noch unbekannten Kolosse sind auf dem Weg und bedrohen den neuen Frieden.

Auf dem ersten Blick dürfte das Gameplay einigen bekannt vorkommen, denn ganz neu ist die Idee hinter The First Descent nicht. Ganz im Gegenteil, denn es gibt bereits einen erfolgreichen Shooter, der ebenfalls die erwähnten Mechaniken nutzt. Wer schon einmal Warframe gespielt hat, hat dies vermutlich erkannt. Wir haben verschiedene Helden, die über fünf Fähigkeiten verfügen. Zusätzlich können diese noch spezielle Schusswaffen im Kampf einsetzen, die wir aufrüsten können.

Auch unseren Charakter können wir über verschiedene Module weiter ausbauen und seine Fähigkeiten, Attribute oder auch seine Waffenfertigkeit verstärken. Bevor es aber so weit ist, müssen wir die Ausrüstung sammeln und die passenden Module finden. Dazu starten wir in Missionen und feuern aus allen Rohren auf die besagten Vulgus. Das können wir alleine oder im Co-Op mit einigen Freunden oder zufälligen Begleitern. Haben wir uns dann ein wenig ausgerüstet und vielleicht auch die Waffe etwas verbessert, kann man auch gemeinsam einen der Kolosse angreifen, was vermutlich eher was für das sogenannte Late Game sein dürfte.

Die Unreal Engine sorgt bei den ganzen Schlachten für die passende grafische Unterstützung. Die bereits gezeigten Fähigkeiten sehen dadurch schon jetzt sehr beeindruckend aus und werden sich hoffentlich auch in der Umgebung gut zeigen. Dies bleibt aber noch abzuwarten, da der Release noch aussteht.

Neben der Grafik gibt es aber auch immer einen wichtigen weiteren Punkt: der Sound und die Musik. Der lässt sich natürlich noch schlechter abschätzen, doch die Videos zeigen schon eine beeindruckende Soundkulisse. Nur die Musik scheint noch etwas zu kurz zu kommen. In den Charaktervorstellungen gab es aber vielleicht schon einen kleinen Ausblick auf die Vertonung der Helden.

Alles in allem bleibt abzuwarten, was NEXON aus dem Spiel macht. Es hat durch die geistige Mutter eine gute Vorlage, aber ob das Bezahlsystem und der Inhalt zu einem großen Hit taugt, bleibt abzuwarten.

Bis zum nächsten Mal
L. Geufke aka Pendrago

 


 English Version

A small special awaits you next week, but this week we're sticking to the familiar news. The First Descent really got noticed at the Summer Game Fest and the upcoming release is of course a guarantee for a good start. But what exactly can we expect in the game, and who should perhaps get into the starting blocks? These are the questions that really keep you occupied.

Over 100 years have now passed. At a time when castles still stood in the landscape, the Vulgus unexpectedly invaded our dimension. They destroyed mankind's constructions, sacrificed them or used them for their cruel experiments. Then the colossi appeared and were to finish off humanity. The last survivors regrouped in Albion for the final battle and received help from an unexpected source. The Magisters, technologically advanced Vulgus, joined their fight. This gave the humans the chance to develop and unleash their great potential. Over time, the humans awakened their Archea and gained supernatural abilities. They were now able to fight the Vulgus on their own. But unknown colossi are on their way and threaten the new peace.

At first look, the gameplay may seem familiar to some, as the idea behind The First Descent is not entirely new. Indeed, there is already a successful shooter that also uses the aforementioned mechanics. Anyone who has ever played Warframe will probably have recognized this. We have different heroes who have five abilities. They can also use special firearms in combat, which we can upgrade.

We can also use various modules to enhance our character and improve their abilities, attributes and weapon skills. But before we can do this, we have to collect the equipment and find the right modules. To do so, we start missions and fire from all guns blazing at the aforementioned Vulgus. We can do this alone or in co-op with a few friends or random companions. Once we have equipped ourselves a little and perhaps improved our weapon a bit, we can also attack one of the colossi together, which is probably more suitable for the so-called late game.

The Unreal Engine provides the necessary graphical support for all the battles. The abilities that have already been shown already look very impressive and will hopefully also show up well in the environment. This remains to be seen, as the release is still pending.

In addition to the graphics, there is also another important point: the sound and the music. Of course, this is even harder to assess, but the videos already show an impressive soundscape. Only the music still seems to fall a little behind. In the character introductions, there was already a small preview of the voice acting of the heroes.

All in all, it remains to be seen what NEXON will do with the game. It has a good template thanks to its spiritual mother, but it remains to be seen whether the payment system and content will make it a real hit.

Until next time
L. Geufke aka Pendrago


You have no rights to post comments

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.17.1 (Amplified Modus)

 

Partner

 

Vote 4 Us!

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.