Review: The Falconeer – Schlachtfeld am Himmel

Review: The Falconeer – Schlachtfeld am Himmel

Auch dieses Wochenende habe ich ein Review für Euch. The Falconeer habe ich Euch bereits in einer kleinen News vorgestellt, nun hatte ich die Gelegenheit, mir das Spiel genauer anzuschauen, das bereits am 10. November erschienen ist. Der Key wurde mir auch diesmal vom Publisher Wired Productions...

Review:  Partisans 1941 – Der Kampf hinter der Front

Review: Partisans 1941 – Der Kampf hinter der Front

Vor einigen Tagen habe ich wieder das Glück gehabt, einen Key für Partisans 1941 zugespielt zu bekommen. Danke noch dafür an Daedalic und Joel von der PR-Agentur. Es ist schon eine Weile her, dass ich das letzte Stealth-Echtzeit-Taktik-Spiel in der Hand hatte. Da sich der Entwickler Alter Games...

News: Insurmountable – Der Berg ruft

News: Insurmountable – Der Berg ruft

Es gibt viele roguelike Games, doch bei Insurmountable geht es nicht darum, sich hoch zu grinden, oder sich mit tonnenweise Gold und neue Waffen auszustatten. Es gibt weder Monster, beziehungsweise bisher habe ich zumindest noch keines getroffen, noch Gegenstände, die man kaufen könnte. Es geht...

Haven -  Eine kampfstarke Beziehung

Haven - Eine kampfstarke Beziehung

Vieles, was man heute in Computerspielen zu sehen bekommt, war in irgendeiner Weise vermutlich schon einmal Bestandteil eines anderen Games. Aber etwas neues kann genau so spannend sein wie die Kombination verschiedener Spielelemente, die es so noch nicht gegeben hat. Haven vereint gleich eine...

News: Endling – Extinction is Forever

News: Endling – Extinction is Forever

Immer wieder überraschen Indie-Titel mit interessanten Spielelementen und Mechaniken. Aber das ist nicht das einzige. Oft trauen sich die Entwickler auch viel eher an Themen, die man nicht so gerne anspricht. In den AAA-Titeln werden diese auch oft vermieden, um die Zielgruppe nicht...

  • Review: The Falconeer – Schlachtfeld am Himmel

    Review: The Falconeer – Schlachtfeld am Himmel

    Sonntag, 22. November 2020 17:49
  • Review:  Partisans 1941 – Der Kampf hinter der Front

    Review: Partisans 1941 – Der Kampf hinter der Front

    Sonntag, 15. November 2020 17:32
  • News: Insurmountable – Der Berg ruft

    News: Insurmountable – Der Berg ruft

    Sonntag, 08. November 2020 16:19
  • Haven -  Eine kampfstarke Beziehung

    Haven - Eine kampfstarke Beziehung

    Freitag, 30. Oktober 2020 17:49
  • News: Endling – Extinction is Forever

    News: Endling – Extinction is Forever

    Sonntag, 25. Oktober 2020 15:02

Login

Event Video

Newsflash Games

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

Modus Games hat mittlerweile viel Erfahrung im Publishen von Indie-Titeln. Noch im ersten Quartal von 2020 soll ein weiterer Titel erscheinen, der von eXiin und Fishing Cactus entwickelt wird. Ary and the Secret of Seasons begann damals als kleine Spielerei. Mittlerweile ist es ein wenig gewachsen und steht kurz vor der Vollendung. Auf dem ersten Blick wirkt das Spiel wie eine klassische 3D-Plattform, doch es ist viel mehr.

Die Welt von Valdi ist in Gefahr, denn ein Ereignis hat das Gleichgewicht der Jahreszeiten gestört und nun droht alles außer Kontrolle zu geraten. Aryelle ist die Tochter eines Wächters der Jahreszeiten. Die Wächter entstanden, als ein böser Zauberer vor langer Zeit den Frieden in Valdi bedrohte. Er konnte nach erbitterten Kämpfen in einen Kerker gesperrt werden. Vier Weise verpflichteten sich, das Gefängnis zu hüten und wurden so die ersten Wächter. Da ihr Vater aber nicht in der Lage ist, sich der Bedrohung zu stellen, zieht Ary los, um mit der Macht der Jahreszeiten das Land zu retten und die Störung zu beseitigen.

Dafür ziehen wir durch die vier Regionen von Valdi. Jede der Regionen steht natürlich für eine der Jahreszeiten. So bereisen wir die Zonen von Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die ebenfalls unsere Kräfte darstellen. Mit ihr sind wir in der Lage, Sphären unterschiedlicher Jahreszeiten zu erschaffen, die in einem begrenzten Bereich wirken. Maximal können wir aber nur drei dieser Bereiche erschaffen. So haben wir die Möglichkeit, uns den Weg durch eine Eisbarrikade zu bahnen, in dem wir sie schmelzen lassen, oder benutzen Eisplattformen, um eine Schlucht zu überqueren.

Grafisch stützt sich Ary and the Secret of Seasons auf ihre Unity Engine und das aus gutem Grund. Die schönen gestalteten Landschaften und die auch manchmal recht verstört dreinschauenden Gegner sehen schon fast gemalt aus, was vor allem auch von den satten Farben herrührt. Natürlich nur solange nicht der Winter ausbricht. Zusätzlich erhält das ganze ein leichten Zelda-Charme.

Bleibt abzuwarten, ob Ary and the Secret of Seasons ebenfalls so erfolgreich wird. Gute Voraussetzungen sind gegeben, da das Spiel neben PC, Xbox und PS4 auch für der Switch erscheinen wird.

Homepage

Bis zur nächsten News
Pendrago


You have no rights to post comments

Anzeige

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.16.1 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

Anzeige

Partner

 

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.