Review: Ary and the Secret of Seasons - Wetterchaos (UPDATE)

Review: Ary and the Secret of Seasons - Wetterchaos (UPDATE)

Heute gibt es das Review zu Ary and the Secret of Seasons. Nachdem ich es schon ein paar Stunden gespielt habe, möchte ich Euch nicht länger auf die Folter spannen und meine Erlebnisse mit Euch teilen. Leider habe ich dabei nicht nur positives, was ich zum Spiel zu sagen habe, sondern auch...

Mutropolis – Archäologie der Zukunft

Mutropolis – Archäologie der Zukunft

Eine Weile hatte ich schon keine Point and Click Adventures mehr, doch mit Mutropolis, kommt jetzt zum Ausgleich ein ganz besonderer Vertreter. Auch dieses Mal bin ich durch die Indie Arene Booth auf das Game gestoßen, und ein Stream von der guten Raupling hat mich neugierig gemacht. Mutropolis...

Per Aspera – Die Besiedlung des Mars kann beginnen

Per Aspera – Die Besiedlung des Mars kann beginnen

Die digitale Gamescom ist vorbei und ich habe mir einen ganzen Stapel Spiele angeschaut und bin beeindruckt, wieviele einen guten Eindruck hinterlassen haben. Besonders bei den Indie-Titeln gab es schon fast unzählige. Per Aspera ist einer dieser Games. Es ist mir vor allem durch sein...

Gamescom 2020 – Ein Einblick

Gamescom 2020 – Ein Einblick

Während ich diese Zeilen schreibe, nähert sich der letzte Tag der Gamescom, und wenn ihr den Artikel zu lesen bekommt, ist dieser noch in vollem Gange. Wer also noch nicht die Indie Arena Booth besucht hat oder keinen der wirklich großartigen Streams, hat jetzt noch die Gelegenheit dazu. Ich...

Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.2

Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.2

Wie ich in Teil.1 so schön beschrieb geht es hier noch um die aktuelle Auswertung des Forenthema in dem ich euch nach euren Top 25 liebsten Anime Serien und Filme befragte. Im ersten Teil befassten wir uns mit den Anime Serien und nun in Teil.2 haben die Filme ihren großen Auftritt. Für alle...

  • Review: Ary and the Secret of Seasons - Wetterchaos (UPDATE)

    Review: Ary and the Secret of Seasons - Wetterchaos (UPDATE)

    Sonntag, 20. September 2020 17:49
  • Mutropolis – Archäologie der Zukunft

    Mutropolis – Archäologie der Zukunft

    Sonntag, 13. September 2020 14:13
  • Per Aspera – Die Besiedlung des Mars kann beginnen

    Per Aspera – Die Besiedlung des Mars kann beginnen

    Sonntag, 06. September 2020 16:17
  • Gamescom 2020 – Ein Einblick

    Gamescom 2020 – Ein Einblick

    Sonntag, 30. August 2020 17:11
  • Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.2

    Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.2

    Sonntag, 23. August 2020 16:06

Login

Event Video

Newsflash Games

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

Schon seit letztem Jahr ist bekannt, dass Marvel's Avengers mit seinen beliebtesten Helden dieses Jahr ein Spiel rausbringen wird. Langsam nähert sich das Game der Fertigstellung und hatte für dieses Wochenende eine Open Beta gestartet. Natürlich hab ich die mir gleich installiert, um einen ersten Blick auf das Spiel werfen zu können. Da es sich um eine Beta handelt, ist die Sicht natürlich auf das vollständige Spiel ein wenig eingeschränkt und spiegelt selbstverständlich nicht den gesamten Inhalt wieder.

Beginnen wir erst einmal am Anfang. Die Feierlichkeiten des A-Day laufen gut, während Captain America, Iron Man, Hulk, Black Widow und Thor ein High-Tech-Hauptquartier der Avengers in San Francisco eröffnen. Viele Besucher sind  in der Stadt unterwegs und auf dem Helicarrier im Hafen. Doch alles gerät außer Kontrolle, als die Stadt von einer unbekannten Macht, angegriffen wird. Der Angriff kann zurückgeschlagen werden, jedoch wird der experimentelle Kern des Carriers sabotiert und löst eine verhängnisvolle Katastrophe aus, die nicht nur große Teile der Stadt zerstört und Tausende Opfer fordert, sondern auch die Menschen mit einer mysteriösen Krankheit infiziert, die sie mit unglaublichen Fähigkeiten ausstattet. Leider wurden diese nicht immer für den guten Zweck benutzt. An allem wird den  Avengers die Schuld gegeben, und nach einer verhängnisvollen Aussage von Dr. Banner, werden Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten als Gefahr eingestuft.

So zerstreuen sich die verbleibenden Avengers und tauchen unter. Erst fünf Jahre später entdeckt Kamala Khan, ein großer Fan der Superhelden und Augenzeugin der großen Katastrophe, dass sie ebenfalls Superkräfte besitzt. Leider blieb das auch AIM nicht verborgen, der neuen Supermacht, die sich der „Heilung“ der Mutanten verschrieben hat, und so flüchtet Kamala aus ihrem alten Leben, um die Avengers wieder zusammenzuführen.

Das klingt erst einmal nach einer super Story, leider ist nicht viel davon in der Open Beta zu sehen. Viele bemängeln daher, dass im Spiel gewisse Elemente fehlen würden, obwohl diese nur noch nicht in der Demo zu sehen sind. Das solltet Ihr im Hinterkopf behalten,wenn ihr die Beta beurteilt, denn sie zeigt nur Teile des kompletten Games.

Kommen wir nun zu den Mechaniken, die man gewiss beurteilen kann. Darunter das Kampfsystem. Es ist schlicht gehalten und erfordert viel Button bashing. Das wichtigste, was man dabei beachten muss, ist, wann man welche Buttons bashed. Es stehen uns schnelle, leichte Angriffe zu Verfügung und natürlich langsamere, schwere Schläge. Dazu kommen Spezialattacken, die eine Aufladezeit benötigen, und ein Ultimate, der richtig Eindruck hinterlässt. Weiterhin haben wir natürlich Blocken, Ausweichen und Springen oder auch Fliegen, denn jeder der Helden spielt sich mal mehr, mal weniger verschieden. Mit Iron Man benutzen wir vermehrt Fernkampfangriffe und können fliegen, hingegen geben wir als Hulk eher weniger subtil direkt eines aufs Nasenbein.

Genauso unterschiedliche ist die Auswahl an Missionen. Das beginnt schon beim  Einzelspieler oder CoOp. Ist diese Auswahl erst einmal getroffen, splittet es sich vor allem im Multiplayer in die verschiedensten Untergruppen auf, die sich dann aber grob in Warzone und Dropzone aufteilen. Die Warzone sind komplexe Zonen mit einem Hauptziel und viel Raum für Ablenkungen, so dass diese bis zu zwei Stunden gehen können. Eine Dropzone hingegen ist was für den kleinen Hunger zwischendurch. Man greift sich ein paar Mitstreiter und springt in die kleine Mission, die so ca. 10 Minuten dauert und recht geradlinig verläuft. Alle Missionen können wir auch mit KIBegleitern spielen, die sich mal mehr mal weniger dumm anstellen.

All die Missionen bieten Ressourcen und Gegenstände, mit dem wir unsere Helden aufwerten können. Ungefähr sieben Slots warten darauf, mit besserer Ausrüstung gefüllt und aufgewertet zu werden. Dinge, die wir nicht benötigen, weil sie schlechtere Werte haben, können wir zerlegen, um unsere bestehende Ausrüstung zu verbessern.

An dieser Ausrüstung wird ebenfalls festgemacht, inwieweit wir zu der angewählten Mission stehen, doch das ist nicht alles. Neben der Ausrüstung sind vor allem noch unsere Skills entscheidend, ob wir bereit für eine Mission sind. In der fertigen Version soll es dann drei Skilltafeln geben, die mehrere Skillbäume enthalten. Im Augenblick gibt es eine für leichte und eine für schwere Angriffe, die sich auch noch in Boden und Luft unterteilen. Das gibt viel Raum für den eigenen Spielstil.

Ebenfalls wichtig ist der Stil bei der Auswahl des richtigen Kostüms, denn man ist in der Lage,verschiedenste Skins zu kaufen. Das geschieht vornehmlich gegen Echtgeld, aber auch über das erreichen von Erfolgen und gegen Ingamewährung kann man sich Skins freischalten. Auch würde ich vermuten, dass mansie in Kisten finden kann, das ist aber reine Spekulation meinerseits.

Letztendlich bleibt abzuwarten, wie Marvel's Avengers in der fertigen Fassung aussehen wird, da die Beta nur einen groben Einblick in das Game bietet. Alle, die sich über den Inhalt in den Reviews beschweren, sollten dies nicht vergessen.

Homepage

Bis zum nächsten Mal
Pendrago


You have no rights to post comments

Anzeige

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.16.1 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

Anzeige

Partner

 

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.