Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.1

Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.1

  Ich hatte unsere Gemeinschaft am Anfang Juli im Forum gefragt welches sind denn eure Top 25 Anime Serien und auch Filme bis zum aktuellen Zeitpunkt. Nach gut einem Monat und reger Beteiligung habe ich die Auswertung der eingegangenen Beiträge erstellt. Zu einer kleinen Übersicht werde ich...

Minecraft 1.16.1 Server Update

Minecraft 1.16.1 Server Update

Nach 11 Monaten gibts nun das nächste Update auf unserem Minecraft Server, dieser läuft nun mit Verson 1.16.1.Leider war der Release von 1.16.2 noch nicht so weit, sobald dieser erscheint gibt es ein kleines Update. Einher ging das absuchen (an der Stelle Danke an Navi!) der gesamten Karte nach...

Review: Willy Morgan an the Curse of Bown Town

Review: Willy Morgan an the Curse of Bown Town

Nicht mehr lang und das Point'n'Click- Adventure Willy Morgan and the Curse of Bown Town erscheint. Es wird am Dienstag, dem 11. August, released und wird dann erst einmal auf GoG und Steam erhältlich sein. Wie mittlerweile üblich, gibt es auch hier zum Start einen kleinen Rabatt. Ich hatte...

News: Sakuna - Of Rice and Ruin

News: Sakuna - Of Rice and Ruin

Sakuna: Of Rice and Ruin, vom japanischen Entwickler Edelweiß, steht vor der Fertigstellung. Das Beat‘em up, oder auch Brawler genannt, ist ein Spiel aus vielen Inspirationsquellen. Nicht nur Games wie Devil May Cry oder Terranigma  haben einen Anteil an Sakuna, auch die Filme Die Sieben Samurai...

Review: Hardspace: Shipbreaker – Der Letzte räumt auf

Review: Hardspace: Shipbreaker – Der Letzte räumt auf

Schon oft haben wird den Weltraum in Computerspielen bereisen dürfen, doch in Shipbreaker ist alles anders. Wir ziehen weder aus, die Erde zu retten, noch fremde Welten zu erkunden. Wir entfernen uns nicht einmal sehr weit von der Erde. Um genau zu sein, bleiben wir im Orbit und verdienen nur...

  • Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.1

    Eure liebsten Anime Serien und Filme 2020 Teil.1

    Mittwoch, 05. August 2020 20:30
  • Minecraft 1.16.1 Server Update

    Minecraft 1.16.1 Server Update

    Montag, 03. August 2020 11:55
  • Review: Willy Morgan an the Curse of Bown Town

    Review: Willy Morgan an the Curse of Bown Town

    Sonntag, 02. August 2020 15:54
  • News: Sakuna - Of Rice and Ruin

    News: Sakuna - Of Rice and Ruin

    Sonntag, 26. Juli 2020 13:12
  • Review: Hardspace: Shipbreaker – Der Letzte räumt auf

    Review: Hardspace: Shipbreaker – Der Letzte räumt auf

    Sonntag, 19. Juli 2020 16:07

Login

Newsflash Games

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

Kaum einer  wird sich noch an das Original von King‘s Bounty von 1990 erinnern, aber vielleicht an den ersten Ableger, der 2008 auf den Markt kam. Das war nun mittlerweile auch schon vor 12 Jahren. Nun soll mit  King's Bounty II noch dieses Jahr der offizielle Nachfolger erscheinen, doch vieles soll sich im Vergleich zu den alten Teilen verändern. Doch keine Angst, das Kernelement, die rundenbasierten Kämpfe, bleiben. Dies wird sogar noch ausgebaut und durch interessante Neuerungen erweitert.

Die Geschichte, die uns in die fantastische Welt von King's Bounty II führt, ist schnell erzählt. Das große Reich Antara schwebt in großer Gefahr. Eine mysteriöse Verderbtheit zieht durch das Land und verschlingt sowohl die Natur als auch die Menschen, die in ihr leben. Diejenigen, die es schaffen zu fliehen, zieht es in das Königreich Nostria. Überfordert von dem Zustrom werden Ressourcen und vor allem Lebensmittel knapp. Diejenigen, die es nicht nach Nostria schaffen, werden von der Verderbtheit befallen und ziehen durch die Länder und sorgen für Chaos, was die Situation noch verschlechtert.

An der Stelle kommen wir nun ins Spiel. Alle unsere Entscheidungen werden von da an beeinflussen, wie sich unser Königreich entwickeln wird. Nicht nur die Antworten in den Dialogen sollen dabei Einfluss haben sondern auch unser gesamtes Verhalten. So legt das neue King‘s Bounty auch mehr auf das Mitten-drin-Gefühl und lässt uns unseren Helden über die Schulter schauen. Deshalb wurde sich bewusst für die Third-Person-Perspektive entschlossen, in der wir den Großteil des Spiels verbringen weden. Wir erkunden nicht nur die Umgebung, sondern nehmen Quests an, handeln, lösen kleine Rätsel und sind auf der Suche nach neuen Leuten und Ausrüstung.

Werden wir jedoch in einen Kampf verwickelt, dann schwenkt die Ansicht und wirft uns in das typische Hexfeldgitter für den rundenbasierten Kampf. Dort wird dann die augenblickliche Umgebung abgebildet und als Kampfgebiet fixiert. Jeder Kampf soll besonders taktisch herausfordern und daher können wir uns auch positionieren und entsprechende Einheiten aus unseren Begleitern auswählen. Da jede von ihnen Stärken und Schwächen hat, gilt es genau abzuwägen, wer für uns kämpft, denn unser Alter Ego, steht, wie in Age of Wonders, nicht mit auf dem Schlachtfeld sondern leistet nur mit Zaubern Unterstützung. Auch sollten wir das Gelände im Auge behalten, da die 3D-Umgebung mit seinen Höhenunterschieden Schutz und Vorteile verschaffen kann.

In King‘s Bounty levelt neuerdings nicht nur unser Held und erhält neue Fähigkeiten, sondern auch die Einheiten, die uns unterstehen, haben die Möglichkeit im Rang aufzusteigen, ihre Attribute zu verbessern und vielleicht sogar den einen oder anderen neuen Trick zu erlernen. Das hat den Hintergrund, dass unsere Begleiter nicht nur Zahlen auf den Schlachtfeld sein sollen. Wir sollen eine Verbindung zu ihnen aufbauen, und das kann nur gelingen, wenn die Einheiten natürlich nicht gleich nach den ersten Kämpfen nutzlos werden.

Gleichzeitig soll eine Bindung zu unserem Helden aufgebaut werden. Dabei soll natürlich auch die neue Perspektive helfen, aber das ist noch nicht alles. Wir können uns eine Klasse wählen und diese natürlich in Richtung unseres Spielstils entwickeln.

Ich bin gespannt, inwieweit sich die Kombination eines RPGs mit den Elementen eines Rundenstrategiespiels verknüpfen lässt und werde vermutlich noch einen genaueren Blick darauf werfen.

Homepage

Bis zum nächsten Mal
Pendrago


You have no rights to post comments

Anzeige

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.16.1 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

Anzeige

Partner

 

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.