News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

English Version Below Es war auf der Gamevention, als mir das erste Mal Endzone aufgefallen ist. Leider waren alle Spielstationen besetzt und so habe ich mir kurzerhand einfach nur den Flyer eingesteckt und zu meinem Bedauern in der Jackentasche vergessen. Ein kurzes Video bei einem Streamer...

Review: Men of War II

Review: Men of War II

English Version Below Wie immer bin ich etwas spät dran mit meinem Review, aber bei Men of War II ist das auch kein Wunder, denn auch wenn vereinzelt Stimmen meinen, es wäre zu wenig Content, so erlebe ich das Gegenteil. Mittlerweile habe ich über 10 Stunden Spielzeit und kratze nur an der...

News: SCHiM

News: SCHiM

English Version Below Eigentlich war heute ein Review eingeplant, das muss aber noch warten, weil ich es nach meinem Empfinden noch nicht gründlich genug testen konnte. Dafür gibt es zum Ausgleich eine News zu einem kleinen Projekt, das als Examensarbeit von Ewoud begann und mit der Hilfe von...

News: Voin

News: Voin

English Version Below Je mehr Spiele es gibt, umso schwieriger ist es etwas komplett Neues zu entwickeln. Daher werden gern einzelne Elemente verschiedener Genres genommen, um daraus ein einzigartiges Spiel hervorzubringen. Genau das macht auch Nikita Sozidar mit Voin. Oft merkt der Entwickler...

Review: Dünnes Eis

Review: Dünnes Eis

English Version Below Man könnte jetzt behaupten, Poki wäre wieder da, aber er macht ja keine Spiele mehr, sondern nur noch Musik mit seiner Band Baumann Bergmann Pokison. Umso mehr überraschte mich das plötzliche Auftauchen seines interaktiven „Musikvideos“ zu seinem Song mit dem gleichnamigen...

  • News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

    News: Endzone 2 - Der Kampf geht weiter

    Samstag, 15. Juni 2024 11:15
  • Review: Men of War II

    Review: Men of War II

    Sonntag, 09. Juni 2024 15:41
  • News: SCHiM

    News: SCHiM

    Sonntag, 02. Juni 2024 14:49
  • News: Voin

    News: Voin

    Freitag, 24. Mai 2024 19:52
  • Review: Dünnes Eis

    Review: Dünnes Eis

    Sonntag, 19. Mai 2024 10:52

Login

Home

English Version Below

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die Kategorie mit Review ganz getroffen habe, da das Spiel noch einen langen Weg vor sich zu haben scheint. Am 1. Mai ist World Turtles in den Early Access gestartet. Das hat vor allem auch den Hintergrund, dass es bis jetzt ein einzelner Entwickler aus Südafrika als Erstlingswerk programmiert. Das ist sehr ambitioniert für jemanden, der neu in der Branche ist, und vermutlich sucht er auf diese Weise nicht nur Feedback sondern vielleicht auch die eine oder andere Unterstützung, denn die Road Map ist noch lang.

Story

Die Geschichte der World Turtles ist noch unbekannt. Bis jetzt wissen wir nur, dass die Meeps auf dem Rücken einer gigantischen Schildkröte leben und sich sorgen, dass ihr großer Beschützer vielleicht verhungern könnte, daher haben sie sich entschieden, ihre Gesellschaft voranzubringen, um in nicht all zu weit entfernter Zukunft ein Katapult zu erreichten, nicht nur um ihre Welt zu retten, sondern auch selbst den Kurs vorgeben zu können. Wohin die Reise führt, ist jedoch unbekannt.

Gameplay

World Turtles ist fröhliches Kolonie-Aufbauspiel. Wir starten, wie üblich, mit einer Hand voll Arbeiter und erschaffen Holzfäller und Steinmetze. Nachdem die grundlegenden Ressourcen gesichert sind, geht es danach um Nahrung, die wir aus Farmen und Fischerhütten beziehen. Erst jetzt können wir uns darum kümmern, uns weiterzuentwickeln. Nach und nach bauen wir eine kleine Zivilisation auf, die mehr und mehr Meeps anlockt, und uns die Gelegenheit bietet, uns weiter entwickeln zu können. Die ganze Zeit schwebt die Schildkröte mit unserer kleinen Siedlung auf dem Rücken durch den Weltraum und es muss das an Klimaveränderungen hingenommen werden, was auf uns zukommt.

Nach dem die Siedlung gewachsen ist und die Forschung alles hervorgebracht hat, was wir benötigen, können unsere Bewohner nun ein Katapult bauen und Nahrung für die Schildkröte anbauen, nicht nur um sie zu füttern, sondern um auch ihren Weg zu kontrollieren. Ab dem Punkt sollte es dann um einiges leichter werden. Das ist aber noch nicht das Ende der Reise, sondern erst der Anfang.

Grafik und Sound

Grafisch basiert World Turtles auf der Unity Engine und besteht im Augenblick aus recht schlichten Assets, die aber einen knuffigen Siedlercharme der frühen Jahre besitzt. Auch die einfachen Gebäude runden das in sich sehr schlicht gehaltene Aussehen ab. Das macht es aber um so einfacher, im Zusammenspiel mit der ruhigen Musik, so vor sich hinzusiedeln, ab und zu unterbrochen von einigen Zwischenrufen, die uns darauf hinweisen, dass eine neue Technologie vielleicht ein Upgrade oder sogar ein neues Gebäude freigeschaltet hat.

Fazit

Sicherlich ist es noch zu früh über World Turtles ein endgültiges Fazit zu ziehen, doch die Richtung ist schon mal vielversprechend. Das Grundgerüst wirkt solide und lädt dazu ein, die Siedlung voranzutreiben und den Rücken der Schildkröte mit einem wuseligen Treiben zu überziehen. Sicherlich ist die Road Map noch lang, aber es handelt sich schließlich um ein Wunschprojekt. Sollte die Kraft ausreichen, alles umzusetzen, was noch geplant ist, wird sich immer etwas an dem Spiel tun, und es macht dann vermutlich auch Laune, immer mal wieder reinzuschauen.

Pro
+ gemütliches Siedeln
+ interessante Spielwelt
+ umfangreiche Forschung
+ geplante Features

Contra (vorläufig)
- noch ist die Forschung etwas unübersichtlich
- noch ist die Ökonomie etwas durcheinander
- noch braucht es im Weltraum mehr Infos zu den Regionen

Bis zum nächsten Mal
Pendrago


 

English Version

I'm not sure I've hit the category with review correctly, because the game still seems to have a long way to go. On May 1st, World Turtles was launched into Early Access. The main reason for this is that a single developer from South Africa has been programming the game as his first work. That is very ambitious for someone who is new in the industry, and in this way, he is probably not only looking for feedback, but perhaps also for some support, because the road map is still long.

Story

The story of the World Turtles is still unknown. All we can say is that the Meeps live on the back of a giant turtle and worry that their great protector might starve to death, so they have decided to advance their society to build a catapult in the not-too-distant future, not only to save their world, but also to chart their own course. Where the journey will lead, is unknown.

Gameplay

World Turtles is a joyful colony-building game. We start, as usual, with a handful of workers and create lumberjacks and stonemasons. After securing the basic resources, we move on to food, which we get from farms and fishermen's huts. Now can we begin to develop ourselves further. Little by little we build up a small civilization, which attracts more and more Meeps, and gives us the opportunity to develop further. All the time the turtle floats through space with our small settlement on its back and we have to accept the climate changes that are coming our way.

After the settlement has grown and research has produced everything we need, our inhabitants can now build a catapult and grow food for the turtle, not only to feed it, but also to control its path. From that point on, things should get a lot easier. However, this is not the end of the journey, but only the beginning.



Graphics and Sound

Graphically, World Turtles is based on the Unity engine and currently consists of quite simple assets but has a cuddly settler charm of the early times. The simple buildings also complete the look, which is very plain in itself. However, this makes it all easier to settle along with the calm music, interrupted from time to time by some shouts to let us know that a new technology might have unlocked an upgrade or even a new building.

Conclusion

It is certainly too early to draw a final conclusion about World Turtles, but the direction is already promising. The basic setup seems solid and invites you to push the settlement forward and cover the turtle's back with a hustle and bustle. Certainly, the road map is still long, but it is, after all, a dream project. If there is enough power to implement everything that is still planned, there will always be something going on in the game, and it will probably be fun to take a look every now and then.


Pro
cozy settling
interesting game world
extensive research
planned features

Contra (for now)
research is still a bit confusing
the economy is still a bit messed up
more information about the regions in space is still needed

See you next time
Pendrago


You have no rights to post comments

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.17.1 (Amplified Modus)

 

Partner

 

Vote 4 Us!

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.