Gamescom 2019 - Der Tag danach

Gamescom 2019 - Der Tag danach

Die Gamescom ist wieder vorbei, und mein Standardsatz ist eigentlich immer, dass ich das mit einem weinenden und einem lachenden Auge sehe. Persönlich muss ich aber sagen, dass es eher zwei weinende Augen sind, da ich doch immer traurig bin, dass es vorbei ist. Klar, die Füße qualmen, die Beine...

Gamescom 2019 - Auf gehts

Gamescom 2019 - Auf gehts

So langsam nähert sich die Gamescom mit großen Schritten und die Zeit für den Aufbau der verschiedenen Stände geht zur Neige. Die Indie Arena Booth hat versucht, fast den kompletten Aufbau,mitzustreamen und hat so gezeigt, wieviel Zeit es doch in Anspruch nimmt, einen dieser Stände aufzubauen....

Dark Envoy

Dark Envoy

An diesem Sonntag geht es mit dem neuen Titel von Event Horizon, dem polnischen Indie-Studio, in eine Welt, die von Magie durchsetzt ist und von Technologie begleitet wird. Das hört sich nicht nur an, wie Stemmpunk, das sieht vor allem auch danach aus. Dark Envoy heißt das gute Stück und wird...

HELVETii

HELVETii

So langsam nähert sich das Jahr mit der Gamescom wieder dem Zockerhöhepunkt, jedenfalls in Deutschland. Auch ich habe bereits mehrere Termine klargemacht, und so wird es auch  hier nach der Messe wieder einiges zu lesen geben. Der Indie-Bereich ist ebenfalls dieses Mal wieder stark vertreten,...

Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

Bei dem neuen Spiel, Battle Planet: Judgment Day,  des Hamburger Entwicklers THREAKS und des Münchener Publishers Wild River Games musste ich oft an die sauschweren Side-Scroller von damals denken. Die Art von Spielen, in denen einem die Kugel nur so um die Ohren flogen. In manchen von diesen...

  • Gamescom 2019 - Der Tag danach

    Gamescom 2019 - Der Tag danach

    Sonntag, 25. August 2019 17:52
  • Gamescom 2019 - Auf gehts

    Gamescom 2019 - Auf gehts

    Sonntag, 18. August 2019 15:36
  • Dark Envoy

    Dark Envoy

    Sonntag, 11. August 2019 15:09
  • HELVETii

    HELVETii

    Sonntag, 04. August 2019 17:25
  • Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

    Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

    Sonntag, 28. Juli 2019 14:51

Login

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

In einer Zeit, in der die meisten Spiele immer schneller werden, geht Eipix mit Lightstep Chronicles einen ganz eigenen Weg. So mischt der Entwickler vor allem einige Elemente von der alten Riege der Textadventures mit neuen Spielelementen und Grafik. Klingt im ersten Moment seltsam, ist aber durchaus eine gute Möglichkeit, um eine dichte Story rüberzubringen, die in den häufigsten Fällen auch ein gewisses Maß an Tiefgang besitzt. Daher werfen wir als erstes einen Blick auf den Anfang der Story.

Alles beginnt mit einer Szene, die auch aus einem Halo stammen könnte. Der Boden bebt und eine Straße auf einer Hochtrasse mitten im Nirgendwo wird vollkommen zerstört, als der Boden aufreißt. In einem Berg entstehen Zugänge in eine Höhle, die längst vergessen schien. Ein Trupp hochtechnisierter Soldaten stürmt diese und findet ein außerirdisches Raumschiff, das wahrscheinlich schon Äonen dort liegt. Schnell wird dieses geborgen und in eine Forschungseinrichtung verbracht. Ungeöffnet liegt es nun da und eine Truppe von Soldaten soll das Innere untersuchen und folgt deswegen einer Gruppe kleinerer Drohnen in das Schiff. Es dauert nicht lange, bis wir feststellen, dass das Schiff nicht ganz so funktionsunfähig ist, wie es den Anschein hatte. Schnell werden wir von einer künstlichen Intelligenz überwältigt und in einen Sessel verfrachtet, das eine Art Interface zu sein scheint. Kurz darauf stellt sich die KI vor und nach einer kleinen Unterhaltung und einem seltsamen Event stellen wir fest, dass wir an Bord eines Schiffes festsitzen, das unter einer gespaltenen Persönlichkeit leidet. Um uns endgültig in seine Fänge zubekommen, startet die KI das Schiff und verlässt mit einem Sprung die Erde.

Das ist der Punkt, an dem wir erst richtig in das Spiel einsteigen. Zugegeben, ich habe gleich noch die Demo, die man bereits spielen kann, leicht mit in die Story einfließen lassen, habe aber vom Inhalt so wenig wie möglich verraten. An Spielelementen hatte das Spiel bis zu dem Zeitpunkt wenig zu bieten, zeigt aber genau auf, in welche Richtung die Reise geht. Es wird kein Action-geladener Shooter, in dem wir uns den Weg frei schießen müssen. Es geht mehr darum, in Gesprächen die Story voranzutreiben und das Geflecht zu entwirren, das vor einem liegt, um dann zu erkennen, was genau passiert ist. Denn nur das kann uns vermutlich helfen, aus dem Schlamassel wieder herauszukommen. Unterbrochen werden diese Sequenzen nur von kleinen Einlagen, in denen wir mit Schiffselementen interagieren müssen. Dies geschieht aber auf einer mentalen Ebene und erinnert stark vom Gefühl her an Observation. Wir wechseln also Kamerapositionen und versuchen über einen Scan, Schwachpunkte in, zum Beispiel, Konsolen aufzudecken. Das gibt uns dann einen Angriffspunkt, um die Funktion aktivieren zu können.

Damit wir nicht, wie damals, einfach nur auf ablaufende Texte stieren, wird das Spiel grafisch von der Unity Engine unterstützt. Lightstep Chronicles schöpft vermutlich nicht alles aus, was die neueste Engine zu bieten hat, das Spiel wirkt dennoch recht hochwertig. Soundtechnisch sieht es, jedenfalls in der Demo, etwas anders aus. Sprachausgabe ist nur im Intro vorhanden und musikalische Untermalung ist eher rar gesät. So ist natürlich das Spiel mit viel Lesearbeit verbunden.

Lightstep Chronicles ist also ein Spiel, das vor allem durch seine Story lebt und so einiges unserer Fantasie überlässt. Wer mit den aufgezeigten Schwächen umgehen kann, und ein Buch mit grafischer Unterstützung sowie Interaktion sucht, der könnte hier am ersten August, zum Release,  fündig werden. Action-Fans greifen aber lieber zu etwas anderem.

Bis zum nächsten Sonntag
Pendrago


You have no rights to post comments

Anzeige

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.12.2 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

Anzeige

Partner

 

EOS TV

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok