News: Gamevention 2022 – Jetzt wieder live mit Besuchern

News: Gamevention 2022 – Jetzt wieder live mit Besuchern

Während Ihr diese News schon lesen könnt, ist die Gamevention noch lange nicht zu Ende, denn die letzte Band hat ihren Auftritt von 20 bis 22 Uhr. Ich hatte mich kurzfristig dazu entschieden, am Samstag auf dem Festival vorbeizuschauen, um mir einen Eindruck machen zu können, wohin sich die...

News: Casebook 1899 – The Leipzig Murders

News: Casebook 1899 – The Leipzig Murders

Immer wieder wird gerne behauptet, Point and Click Adventure wären tot, doch besonders in der Indie-Szene gibt es viele unbekannte Perlen zu entdecken. Einige davon befinden sich gerade noch in der Entwicklung, so auch Casebook 1899 – The Leipzig Murders vom Homo Narrans Studio. Als...

News: Starfield – Der Weltraum erwartet uns

News: Starfield – Der Weltraum erwartet uns

Das Summer Game-Fest ist zu Ende, und die Hoffnung, mehr über Starfield zu erfahren, wurde nicht enttäuscht. Im Bethesda Showcase wurde das Wichtigste gezeigt und schon so einiges verraten. Auch nach der Sendung gab es noch einige Interviews mit Todd Howard, dem Game Director von Starfield,  wo...

Review: SILT

Review: SILT

Bereits im Februar hatte ich im Rahmen des Steam-Fests über Silt berichtet und mir die Demo angeschaut. Nun ist das Spiel am 1. Juni erschienen und ich habe den Start ein wenig verschlafen. Aber zum Glück gab es noch einen Key für mich und so kann ich Euch ein kleines Review zum Spiel...

News: Cynthia: Hidden in the Moonshadow

News: Cynthia: Hidden in the Moonshadow

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Indie-Spiel: heute eines polnischen Entwicklers, Tomasz "THdev" Hałajko. Ich bin auf Cynthia: Hidden in the Moonshadow gestoßen, als ich mal wieder meine Timeline in Twitter durchforstet habe, wo sich auch immer wieder interessante Spieltitel unbekannter...

  • News: Gamevention 2022 – Jetzt wieder live mit Besuchern

    News: Gamevention 2022 – Jetzt wieder live mit Besuchern

    Sonntag, 03. Juli 2022 14:14
  • News: Casebook 1899 – The Leipzig Murders

    News: Casebook 1899 – The Leipzig Murders

    Sonntag, 26. Juni 2022 16:13
  • News: Starfield – Der Weltraum erwartet uns

    News: Starfield – Der Weltraum erwartet uns

    Sonntag, 19. Juni 2022 13:48
  • Review: SILT

    Review: SILT

    Sonntag, 12. Juni 2022 16:21
  • News: Cynthia: Hidden in the Moonshadow

    News: Cynthia: Hidden in the Moonshadow

    Sonntag, 05. Juni 2022 11:48

Login

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

Das Summer Game-Fest ist zu Ende, und die Hoffnung, mehr über Starfield zu erfahren, wurde nicht enttäuscht. Im Bethesda Showcase wurde das Wichtigste gezeigt und schon so einiges verraten. Auch nach der Sendung gab es noch einige Interviews mit Todd Howard, dem Game Director von Starfield,  wo weitere Informationen zum Spiel bekannt wurden. Ich möchte in meinen News versuchen, diese Infos zusammenzutragen, um schon mal ein Bild des kommenden Spiels zu zeichnen.

Wir schreiben das Jahr 2330. Viele Menschen haben unser Sonnensystem verlassen, um als Raumfahrer zu leben und fremde Welten zu besiedeln. Wir starten als unbedeutender Schürfer in diese Welt und treten dann der Constellation-Gruppe bei, die letzte Fraktion mit Weltraumforschern und Artefakt-Jägern in der Galaxie. So machen wir uns auf den Weg, die Weiten des Weltraums zu durchstreifen, um den Aufgaben zu folgen, die uns aufgetragen wurden.

Natürlich wurde nicht darauf eingegangen, welche Aufgaben das wohl sein werden, aber die Größe des Universums von Starfiled wurde uns schon verraten. Ungefähr 1000 Planeten warten darauf, von uns näher betrachtet zu werden, oder auch nicht, denn wir haben die Freiheit, selbst zu entscheiden. Wir können entweder der Hauptgeschichte folgen, oder versuchen, noch wesentlich mehr zu entdecken. Bekannt ist, dass es wohl vier größere Städte geben wird und mehrere kleinere Siedlungen und Raumstationen. Diese sind natürlich alle von Hand bearbeitet, und auch die Orte, die questrelevant sind, werden vermutlich nicht nur durch einen Random Generator erzeugt. Viele Planeten werden aber automatisch erstellt und sind auch so nicht mehr als ein eisiger Ball im Weltraum und nur zum Schürfen von Rohstoffen zu gebrauchen.

Damit kommen wir zu einem weiteren wichtigen Punkt. Wir können in der Welt von Starfield unsere eigenen Basen errichten und sie mit einer eignen Mannschaft ausstatten. So haben wir nicht nur einen Anlaufpunkt, wo wir unser Raumschiff parken können, sondern lassen auch wichtige benötigte Ressourcen abbauen. Vermutlich werden die auch dringend benötigt, denn es können nicht nur Waffen und Mods gecraftet werden, auch unser Raumschiff können wir erweitern und umbauen.

Denn auch im Weltraum geht es heiß her. Wir liefern uns Dogfights mit anderen Raumschiffen, die uns entweder tot sehen wollen, oder vielleicht wollen sie aber auch nur unsere wertvolle Fracht. Das weiß man nie so genau. Während der Schlachten müssen wir aber, wie in klassischen Weltraumsimulationen, darauf achten, wie wir die uns zu Verfügung stehende Energie verteilen. Waffen, Antrieb und Schilde wollen passend versorgt sein, sonst könnte uns im Kampf die Puste ausgehen. Aber das All ist nicht nur zum Kämpfen gut. Wir können auch an Raumstationen und anderen Schiffen andocken, letztere sollen wir sogar übernehmen können. Dies wird im Laufe der Story noch relevant. Vielleicht wird es sogar möglich sein, kleinere Raumbasen selbst zu errichten.

Aber nicht nur unsere Basen und unser Raumschiff können wir nach unseren Vorstellungen anpassen. Auch unseren Charakter können wir selbst gestalten. Und dabei geht es nicht nur um das Aussehen. Es gibt seit langem wieder einmal die Möglichkeit, sich aus Backgrounds etwas passendes für sich auszuwählen. Das wiederum ist mit drei verschiedenen Skills gekoppelt, die uns dann zu eigen sind. Doch damit noch nicht genug. Zusätzlich können wir uns zum Start noch drei Charaktereigenschaften aussuchen, mit denen wir uns weiter individualisieren.

Grafisch gesehen hat sich Starfield im Vergleich zu seinen Brüdern wie Fallout und Skyrim wieder einmal weiterentwickelt. Man merkt der Engine deutlich an, dass sie um einiges aufgebohrt wurde, erkennt aber klar die Creation Engine in der Brust des Ganzen. Besonders wurde das Augenmerk auf die Gesichtsanimation gelegt, und auf den Fortschritt ist man anscheinend auch sehr stolz, denn deutlich wurde die Entwicklung im Starfield-Videomaterial präsentiert. Bleibt abzuwarten, wie sich die Engine nachher im fertigen Game schlägt, aber das gezeigte Material sah schon sehr beeindruckend aus.

Letztendlich ist Starfield mehr als ein typisches RPG. Wir haben zusätzlich noch eine Weltraumsimulation und ein Sandboxgame, das auf uns wartet. Wie ausgeprägt diese Bestandteile von Starfield sein werden, wird sich erst zeigen, wenn das Spiel fertig ist. Alleine die Hauptquest soll 30 bis 40 Stunden benötigen. Dazu kommen noch unzählige Nebenquests, mit denen wir unsere Zeit verbringen können. Es gibt also wieder jede Menge Potenzial, dass man viel Zeit in dem Spiel versenken kann. Ein Multiplayer ist nach meinem Wissen nicht vorgesehen, ist auch nicht notwendig in dieser Art Game. Da die Mod-Community aber sehr aktiv ist, will ich einen Mod zu dem Thema nicht ausschließen.

Letztendlich bleibt uns nur noch zu warten, denn vor 2023 wird Starfield nicht erscheinen. Ob uns dann ein neues No Man’s Sky erwarten wird, für das im Augenblick viele Starfield halten, oder eher ein Fallout/Skyrim im All, wird sich dann zeigen.

Bis zum nächsten Mal
Pendrago


You have no rights to post comments

Kommende Events

Nacon Connect 2022
Do Jul 07 @19:00

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.17.1 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

 

Partner

 

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.