Gamescom 2019 - Der Tag danach

Gamescom 2019 - Der Tag danach

Die Gamescom ist wieder vorbei, und mein Standardsatz ist eigentlich immer, dass ich das mit einem weinenden und einem lachenden Auge sehe. Persönlich muss ich aber sagen, dass es eher zwei weinende Augen sind, da ich doch immer traurig bin, dass es vorbei ist. Klar, die Füße qualmen, die Beine...

Gamescom 2019 - Auf gehts

Gamescom 2019 - Auf gehts

So langsam nähert sich die Gamescom mit großen Schritten und die Zeit für den Aufbau der verschiedenen Stände geht zur Neige. Die Indie Arena Booth hat versucht, fast den kompletten Aufbau,mitzustreamen und hat so gezeigt, wieviel Zeit es doch in Anspruch nimmt, einen dieser Stände aufzubauen....

Dark Envoy

Dark Envoy

An diesem Sonntag geht es mit dem neuen Titel von Event Horizon, dem polnischen Indie-Studio, in eine Welt, die von Magie durchsetzt ist und von Technologie begleitet wird. Das hört sich nicht nur an, wie Stemmpunk, das sieht vor allem auch danach aus. Dark Envoy heißt das gute Stück und wird...

HELVETii

HELVETii

So langsam nähert sich das Jahr mit der Gamescom wieder dem Zockerhöhepunkt, jedenfalls in Deutschland. Auch ich habe bereits mehrere Termine klargemacht, und so wird es auch  hier nach der Messe wieder einiges zu lesen geben. Der Indie-Bereich ist ebenfalls dieses Mal wieder stark vertreten,...

Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

Bei dem neuen Spiel, Battle Planet: Judgment Day,  des Hamburger Entwicklers THREAKS und des Münchener Publishers Wild River Games musste ich oft an die sauschweren Side-Scroller von damals denken. Die Art von Spielen, in denen einem die Kugel nur so um die Ohren flogen. In manchen von diesen...

  • Gamescom 2019 - Der Tag danach

    Gamescom 2019 - Der Tag danach

    Sonntag, 25. August 2019 17:52
  • Gamescom 2019 - Auf gehts

    Gamescom 2019 - Auf gehts

    Sonntag, 18. August 2019 15:36
  • Dark Envoy

    Dark Envoy

    Sonntag, 11. August 2019 15:09
  • HELVETii

    HELVETii

    Sonntag, 04. August 2019 17:25
  • Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

    Battle Planet: Judgment Day - Der Planet brennt

    Sonntag, 28. Juli 2019 14:51

Login

Neuste Forenbeiträge

Mehr »

Home

Schon am 28. Mai kommt der Rescue HQ - The Tycoon. Mann könnte sagen, das Spiel ist für alle, denen Theme Hospital oder das neuere Tow Point Hospital nicht weit genug gehen. Wobei die Stillalive Studios eigentlich in eine ganz andere Richtung zielen, denn mit Rescue HQ haben wir es mit einer recht umfangreichen Simulation zu tun. Daher ist der Entwickler mit Aerosoft als Publisher gut beraten, weil diese bekannt sind für ihre umfangreichen Simulationen.

Aber am Start ist von der späteren Komplexität eher wenig zu sehen, denn wir starten mit einer Handvoll Mitarbeitern und ein paar fast leeren Räumlichkeiten. Dann fangen wir langsam an, unser Hauptquartier einsatzbereit zu machen. Wir benötigen ein Einsatzfahrzeug, Ausrüstung, sanitäre Einrichtungen, Lebensmittelversorgung und ein Büro. Damit haben wir dann eine Feuerwehr mit minimaler Ausstattung. Daran kann man schon relativ gut erkennen, wie stark das Spiel noch an Komplexität gewinnen wird, und das ist nur die Grundausrüstung der ersten von drei Rettungsstellen. So müssen wir noch die Polizei und die Ambulanz in unser Gebäude integrieren. Dafür erweitern wir nach und nach unser Grundstück, aber natürlich nicht ohne einen Blick auf unsere Finanzen zu haben, denn schließlich ist Rescue HQ eine Simulation.

Der Simulationsanteil ist, wie bei den meisten Spielen dieser Art, gewohnt hoch. So müssen wir uns nicht nur um die Finanzierung unseres Stützpunktes kümmern sondern auch um die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. So müssen wir zum Beispiel für Schlaf sorgen, oder auch für Nahrung. Natürlich sollten wir auch den Trainingsstaus nicht vernachlässigen.

Grafisch gesehen beschränkt sich Rescue HQ eher auf eine einfache Grafik. Diese wirkt comichaft und besonders bei den Figuren recht kantig. Dies mag zwar nicht für jeden etwas sein, doch sie ist meiner Meinung nachsehr stimmig und passend für  Rescue HQ. Die hohe Anzahl an Figuren, besonders im späteren Spielverlauf, könnte natürlich auch ein Grund für einen sparsameren Grafikeinsatz sein, denn dies erhöht den Wuselfaktor und macht das Spiel glaubwürdiger.

Das Spiel hat mit Berlin und San Francisco im Augenblick zwei Szenarien mit den dazu passenden Fahrzeugen, die vom kleinsten Auto bist zum Leiterwagen oder SWAT-Bus reichen. Vor allem aber die hohe Moddbarkeit von Skins über Maps bis hin zu eigenen Einsätzen dürfte in Zukunft für mehr Inhalte sorgen, als jetzt zum Start zu Verfügung stehen. Vorausgesetzt, dass die Community von Rescue HQ aktiv wird.

Homepage

Bis zum nächsten Mal
Pendrago


You have no rights to post comments

Anzeige

Kommende Events

Keine Termine

Minecraft Server

minecraft_logo.png

Dieser Clan verfügt über einen eigenen Minecraft Server!

Einfach euren Minecraft Namen mit in das Profilfeld eingeben und ihr könnt den Server betreten!
(Falls es Probleme damit gibt, einfach in der Box melden!)

Hier sind die Server Regeln.

Last Update: 25.05.2015

EOS Serverstatus

Server ist Online! Teamspeak 3
Serveradresse wie Websiteadresse
Server ist Online! Minecraft
v. 1.12.2 (Amplified Modus)
Server ist Offline! Garry's Mod
EOS Patch 3
Server ist Online! StarMade

Anzeige

Partner

 

EOS TV

Vote 4 Us!

Top 100 Clans :: Think your clan is the best? Prove it.

clan topliste

Clantoplist-100.de

Clan100.de - Die Clan Topliste

Minecraft Serverliste

Social

Unsere Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung der evolution-of-silence Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok